Hey, ab in den Süden…

Heute nur ein kurzer Beitrag, weil gleich mein Flieger geht: Ja, ich mache Urlaub. Wollte euch eigentlich schon vorher davon berichten, aber… Ihr kennt das ja schon… Viel zu tun und so…
Wenn ihr aufmerksam lest, wisst ihr danach auch warum hier viele Hasen rumhängen, obwohl noch gar nicht Ostern ist!

Ich hatte in der Tat viel zu tun in der letzten Zeit. Ein großes Thema war die Reiseplanung. Man hat mir empfohlen über das Chinesische Neujahrsfest zu verreisen, weil hier tote Hose sei. Alle Chinesen sitzen bei ihren Familien und Essen, es sind tatsächlich mal Geschäfte geschlossen, die chinesischen Freunde sind halt z.B. in Taipeh (bei ihren Eltern halt) und die Ausländer flüchten auch. Entweder in den Süden der Insel oder irgendwo in nicht-chinesisch geprägtes Gebiet. Da in der Zeit natürlich Betriebsferien sind, ist das auch kein Problem.
Ich habe mich nach günstigen Flügen umgeschaut und schließlich einen Flug nach Kuala Lumpur gebucht, der Hauptstadt Malaysias. Heute Abend geht’s los, ich werde dan nen paar Tage in der Stadt bleiben und mir dann vielleicht den Strand oder etwas ländlichere Gebiete anschauen. Mal schaun, was sich so ergibt.
Zurück geht’s dann am Dienstag (also dem 8.) ab Singapur, das ist etwa 500km von Kuala Lumpur entfernt, also z.B. mit dem Bus gut zu erreichen.

Das heißt für mich: Es wird bald warm 🙂 Ist ganz angenehm, weil’s hier durchaus ein paar Grad mehr sein könnten um angenehm zu sein.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch in’s Jahr des Hasen!

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

2 Responses to Hey, ab in den Süden…

  1. Kalle says:

    Guten Flug 😉

    LG
    Kalle

  2. Monika says:

    Huhu….guten Morgen Johannes,
    Ohhh freu…..(Du “entspringst den “Hasen”) und kannst noch neues Interessantes erleben. Ja, die Sonne …da freuen wir uns auch drauf. Hatten in den letzten Tagen Glück.
    Danke, für Deine Info….ich bin so oft auf Deiner Page….ein großes Interesse für mich.
    Tschüßi , liebe Grüße und genieße…genieße. Monika

Comments are closed.